Cloudlösungen

DATEV Cloud

Stabile und leistungsfähige IT-Systeme schaffen die Basis, um Software-Lösungen produktiv einsetzen zu können. Damit das DATEV-Software-System in Ihrer Kanzlei sicher und verlässlich ist, bieten wir Ihnen mit DATEVasp die Möglichkeit, Ihre Server und das IT-Management für den Betrieb Ihrer DATEV-Software in unser abgesichertes Rechenzentrum auszulagern.

Was bedeutet DATEV Partner ASP?

Über DATEV Partner ASP bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unserem Partner ckn Comptuer Systeme DATEV sicheres IT-Outsourcing an. Das heißt, die Server-Systeme werden entsprechend Ihren Vorgaben konfiguriert und mit Ihren Programmen und Daten individuell für Sie zur Nutzung bereitgestellt. IT-Spezialisten kümmern sich um den Support. Damit übernehmen wir für Sie die Verantwortung für den Betrieb, die Absicherung und die Aktualisierung des zentralen Systems im Rechenzentrum.

Was bietet Ihnen DATEV Partner ASP für Vorteile

DATEV Partner ASP setzt sich zusammen aus einem Basismodul und wählbaren Zusatzmodulen:
Das Basismodul beinhaltet alles, was Sie für sicheres Outsourcing benötigen, z. B. Serverbetrieb, Datensicherung, Verfügbarkeitsgarantie und natürlich alle bewährten Sicherheitsmaßnahmen des Rechenzentrums. Sie können Ihr DATEVasp-System rund um die Uhr nutzen, durch den Update-Service ist Ihr Softwareportfolio immer aktuell und im Bedarfsfall stehen Ihnen unsere Hotline-Teams zur Verfügung.
Die Zusatzmodule wie DATEV DMS Server, Exchange, Mail Archivierung und vieles mehr wählen Sie ganz nach Ihrem Bedarf aus. So profitieren Sie von einer flexiblen Lösung, die dort mehr leistet, wo Sie mehr benötigen.

Wortmann Cloud

Die Wortmann AG bietet durch die Inbetriebnahme des Rechenzentrums in Hülhorst Cloud Lösungen in Deutschland. Es werden Cloud Lösungen in den Bereichen Hard- und Software sowie Datensicherungen zur Verfügung gestellt.

Wie erfolgt die Umsetzung von der eigenen IT zur Cloud? 

Wir sichern Ihre Server bzw. Ihre Daten über einen vorher abgestimmten Zeitraum in das Wortmann Rechenzentrum. Aus diesen Datensicherungen können wir Ihren Server virtualisieren oder die Daten in einen neu installierten Server einspielen.

Sollten Sie über eine schwache DSL Leitung verfügen, können wir eine Initialsicherung machen und diese Daten per Kurier nach Hülhorst bringen lassen. Die Datensicherung ist verschlüsselt und wird im Rechenzentrum eingespielt. Nach erfolgter Initialsicherung werden nun nur noch die veränderten Daten eingespielt. Dazu reicht in der Regel die geringe Bandbreite. Der Zugriff auf die Cloud erfolgt später über einen VPN Tunnel und Remote Desktop Dienste (RDP). Dabei ist der Zugriff aus dem eigenen Netzwerk und Heimarbeitsplätzen oder Notebooks möglich.


Möchten Sie mehr über unsere Cloud-Lösungen erfahren?
Dann melden Sie sich telefonisch unter +49 (0)2296 999 19-0, per E-Mail an info@subvenio.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ihr Kontakt zu uns:

Wie können wir Ihnen helfen? Rufen Sie uns an +49 (0)2296 999 19-0, senden Sie uns eine E-Mail an info@subvenio.de, oder nutzen Sie das Kontaktformular:

Ich bin mit der Erhebung und Verwendung meiner Eingaben einverstanden (weitere Informationen siehe Datenschutz). * - Felder sind Pflichtfelder.